Future Gallery, 9. Berlin Biennale
Jon Rafman 'Iguana/Sloth'
Im Auftrag der Future Gallery (Berlin) setzte werk5 eine Skulptur für den Biennale-Beitrag von Jon Rafman um.
Die Figur wurde nach detaillierten 3D-Daten aus einem Block gefräst und anschließend durch Paul Barnett koloriert.
Die gesamte VR-Installation "L’Avalée des avalés (The Swallower Swallowed) Iguana/Sloth" ist auf der Terrasse der Akademie der Künste am Pariser Platz zu sehen.

Future Gallery Jon Rafman Skulpturen ©Ohler_5727
Future Gallery Jon Rafman Skulpturen ©werk5_5727

Maßstab: 1:1
Material: PU-Blockmaterial
Technik: 5-Achs-CNC, Kolorierung
Jahr: 2016
Rubrik: Außenraum, Museumspräsentation, Statuen, Galeriepräsentation
04 Kunst