GDKE Rheinland-Pfalz
Barbaratherme Trier
Für das Besucherzentrum der Barberatherme in Trier erstellte werk5 ein barrierefreies Übersichtsmodell der Therme im Stadtzusammenhang. (UNESCO Weltkulturerbe)
Das aus Corian® gefertigte Modell steht im Außenbereich.
Alle Beschriftungen wurden als Brailleschrift und Prismenschrift umgesetzt.
Auftraggeber: Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz

GDKE Stadtmodelltrier 2_4979


Maßstab: 1:2000
Material: Corian®
Technik: 3D-CNC
Jahr: 2015
Rubrik: Außenraum, Barrierefreiheit, Museumspräsentation, Schilder, Topographiemodelle, Historische Bauten
Präsentationsmodell