Internationale Handwerksmesse München
13.-17. März 2019 | 9:30-18 Uhr | Halle C2 - Stand C2.232

Ist das noch Handwerk?


Das Leitmotiv der Internationalen Handwerksmesse in München passt: Bei werk5 dreht sich seit der Firmengründung alles um Transformationsprozesse und die Einbindung neuester Technik in das Handwerk des Technischen Modellbauers. Als Kampagnenbotschafter des Deutschen Handwerks 2019 freuen wir uns darauf Ihre Antwort auf die Frage zu hören: Ist das noch Handwerk?


Mit nur einem Finger Modelle bauen?


Wie würden Sie mit 3 Armen arbeiten? Wie würden Sie Ihre Zeit nutzen, könnten Sie monotone oder schwere Arbeiten an einen nimmermüden und immer präzisen arbeitenden Mitarbeiter abgeben?


Gunnar Bloss, Geschäftsführer bei werk5, erweckt in der der Werbekampagne der IHM den KUKA iiwa LBR zum Leben. An unserem Stand auf der Sonderfläche „Land des Handwerks“ in Halle C2 können Sie es ihm nachtun und die Steuerung des Cobot übernehmen, ganz intuitiv.


Christophe Barlieb, Leiter der Robotik und Dr. Thilo Röhrig von der TU Berlin, präsentieren Ihnen die Ergebnisse unseres Kooperationsprojektes, gefördert von ZIM (Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand, aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages). Sollten Sie Ihren Besuch der Handwerksmesse am Donnerstag, den 14. März 2019, planen, empfehlen wir Ihnen zudem den Fachvortrag der beiden Robotik-Experten von werk5 auf der Fokus Fläche in Halle C2 um 16 Uhr zu besuchen.


Lassen Sie sich inspirieren!


Die Transformation des Handwerks ermöglicht neue Wege der Gestaltung und Umsetzung von komplexen Unikaten und damit dem Herzstück der Handwerkskunst. Lassen Sie Ihren Ideen freien Lauf und spielen Sie die Möglichkeiten digitaler Werkzeuge für Ihren Betrieb durch. Wo liegen für Ihren Betrieb die Herausforderungen? Diskutieren Sie mit unseren Programmierern den Einsatz neuester Technik für Ihr Handwerk, wir freuen uns auf Sie!


werk5 | new craft - transforming ideas into reality.




IHM | Internationale Handwerksmesse München


13.-17. März 2019 | 9:30 -18 Uhr | Halle C2 – Stand C2.232


Fachvortrag „Integration der Robotik in das Handwerk“


von Christophe Barlieb und Dr. Thilo Röhrig


Donnerstag, 14. März 2019 | 16 Uhr | Fokus Fläche, Halle C2


 


Unter diesem Link finden Sie auf Website der IHM ein Interview zum Thema mit Gunnar Bloss, Geschäftsführer bei werk5.


Für Terminvereinbarungen, Informationsmaterial und Kundeneinladungen kontaktieren Sie bitte unsere Mitarbeiterin:


Eva Waldherr


E : waldherr@werk5.com


T : 030 – 69 80 94 – 130


 Unter nachfolgender PDF erhalten Sie die aktuelle Pressemitteilung von werk5 zur IHM Teilnahme.