Dipl.-Ing. Gunnar Bloss
Geschäftsführer

Gunnar Bloss ist Geschäftsführer der werk5 GmbH. Während seiner Ausbildung zum Tischler lernte er das Handwerk aus der Praxis kennen. Anschließend studierte er Architektur an der Universität der Künste in Berlin und schloss das Studium erfolgreich mit dem Max-Taut-Preis ab. Im Team von werk5 ist er seit der Gründung 1995 im digitalen Modellbau tätig und leitet heute zusammen mit Karsten Kröger das operative Geschäft sowie die Bereiche Controlling, Strategie und Kommunikation. Zudem verantwortet er die Leitung der Forschungs- und Entwicklungsvorhaben und schreibt Projektanträge, um neueste Technologien im Modellbauhandwerk zu testen und erfolgreich einzubinden. Aktuell betreut er ein über das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) gefördertes Projekt zum Einsatz von Robotik im Modell- und Exponatebau in Kooperation mit der TU Berlin. Als Kampagnenbotschafter des Handwerks steht Gunnar Bloss unter dem Leitmotiv „Ist das noch Handwerk?“ beispielhaft für ein Unternehmen, welches das neue, innovative Handwerk repräsentiert und Handwerk unter dem Siegel „new craft“ zukunftsfähig macht.


 


1970 geboren in München


1990 - 1993 Ausbildung zum Tischler


1993 - 2000 Studium an der HDK Berlin FB Architektur


2000 Diplom an der HDK (UDK) Berlin FB Architektur mit Auszeichnung (Max Taut-Preis)


2000 Gründung der Skotoparc GbR


2004 Projektleiter bei Werk5 GmbH


2010 Prokurist bei Werk5 GmbH


2017 Geschäftsführer bei Werk5 GmbH




Email: bloss@werk5.com


Tel +49 (0)30-69 80 94-14


Fax +49 (0)30-69 80 94-29