LVR-Industriemuseum, Euskirchen
Interaktives, barrierefreies Orientierungsmodell
Für das Museum der Tuchfabrik Müller in Euskirchen erstellte werk5 interaktives und barrierefreies Orientierungsmodell aus Corian® Glacier Ice.
Mittels einer Touch-Sensorik wird die Hinterleuchtung der einzelnen Gebäudeteile gesteuert.
Vier unabhängig agierende Controller ermöglichen die gleichzeitige Bedienung von allen Seiten.
Barrierefreiheit:
Die Gebäudekubaturen funktionieren auch als Tastmodelle.
Die Texte wurden in 3D-Brailleschrift umgesetzt.

Ausstellungsdesign: teamstratenwerth

teamstratenwerth Euskirchen ©Klausner_5636
teamstratenwerth Euskirchen ©werk5_5636

Maßstab: 1:200
Material: Corian®
Technik: 3D-CNC, Lasergravur, LED-Beleuchtung, Lichtsteuerung, Sensorik
Jahr: 2016
Rubrik: Barrierefreiheit, Historische Bauten, Industriebauten, Museumspräsentation, Messegebäude
Interaktiv